Hannah besucht Mika, der gerade von einer Preisverleihung zurück gekommen ist. Wie immer treffen sich die beiden in seinem Hotelzimmer. Sie tanzen, kommen sich näher, schlafen miteinander. Während Mika seelenruhig schläft, streift Hannah ruhelos durch das nächtliche Hotelzimmer. Aus der Inszenierung einer romantischen Liebesbeziehung wird nun das Ertragen einer Leere, die Hannah verzweifelt zu füllen versucht.

CAST

HANNAH: Ceci Chuh

MIKA: Andreas Potulski

ROOM SERVICE: Til Schindler

 

STAB:

Buch & Regie: Joya Thome

Produzenten: Joya Thome, Hans W. Geißendörfer, Hana Geißendörfer

Bildgestaltung: Carmen Treichl

Montage: Jamin Benazzouz

Szenenbild: Ane Esdohr

Musik: Conrad Oleak

Kostüm: Laura Büchel

Maske: Aurelia Braga de Matos

Ton: Thorsten Broda, Andrej Tag

Tongestaltung: Matthias Kaatsch

Produktionsleitung: Vera Richter

LOVE, YESTERDAY ist produziert von Joya Thome Filmproduktion und Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion